Durchblick im Tarifdschungel: Welcher Stromtarif hat welche Vorteile?

Portrait von eyond Team

eyond Team

13. Dezember 2023

Geschätzte Lesezeit: 5 minutes

Stromanbieterwechsel? Wir wissen, dass es nicht einfach ist, in der Vielzahl der Tarife den Überblick zu behalten. Der Strommarkt ist für Konsument:innen oft unübersichtlich und immer mehr neue Anbieter schaffen es in die gängigen Preisvergleichsportale. Wie also den richtigen Tarif für Haushalt und E-Auto finden?

E-Auto Erneuerbare Energien

Neben klassischen Tarifen, die am weitesten verbreitet sind und die man oft bei traditionellen Energieversorgungsunternehmen - wie beispielsweise Stadtwerken - findet, tauchen auch immer öfter dynamische Tarife auf. Diese Tarife, deren Arbeitspreise abhängig von Preisschwankungen an der Strombörse sind, gewinnen dabei zunehmend an Popularität. Als wichtiger Teil der Energiewende, wird es für alle Stromversorger ab dem Jahr 2025 verpflichtend sein, mindestens einen dynamischen Tarif anzubieten.

Doch wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen den Tarifarten und was genau macht eyond von The Mobility House dabei so besonders? In diesem Artikel geben wir dir einen Überblick.

Klassische Stromtarife

Die traditionelle und gängigste Art, Strom zu beziehen sind klassische Stromtarife. Dazu gehört die Grundversorgung, aber auch die meisten weiteren Tarifarten, die von Stromversorgern angeboten werden.

Die klassischen Stromtarife zeichnen sich vor allem durch die folgenden Eigenschaften aus:

  • Festpreise: In klassischen Tarifen zahlen Verbraucher:innen einen festen Preis pro Kilowattstunde (kWh) für Strom. Auch der monatliche Grundpreis ist festgelegt. Durch die Preisgarantie ändert sich der Preis in der Regel nicht über die Vertragslaufzeit, die normalerweise ein Jahr beträgt.
  • Planbarkeit: Durch die längere Vertragslaufzeit und Preisgarantie können Verbraucher:innen ihre Kosten besser planen, da die Stromrechnung relativ konstant bleibt.
  • Keine Tageszeitabhängigkeit: Klassische Tarife berücksichtigen in der Regel nicht, zu welcher Tageszeit Strom verbraucht wird.

Wichtig: Achte beim Tarifabschluss darauf, einen Ökostromtarif zu wählen. Diese sind oft nur marginal teurer als andere Tarife, du kannst dir aber sicher sein, dass du auch wirklich grün und nachhaltig unterwegs bist. Natürlich ist aber auch Ökostromtarif nicht gleich Ökostromtarif: Ein hilfreiches Qualitätsmerkmal sind Gütesiegel oder Zertifizierungen - eine nützliche Übersicht findest du z.B. hier.

Dynamische Tarife

Bei dynamischen Tarifen werden die Strompreise der Strombörse direkt an Kund:innen weitergegeben. Das bringt natürlich Vorteile, wie die Chance auf hohe Einsparungen, mit sich. Als Kund:in geht man mit einem dynamischen Tarif aber auch Risiken ein.

Wir fassen die Eigenschaften dynamischer Stromtarife für dich zusammen:

  • Variabler Preis: Bei dynamischen Tarifen ändert sich der Strompreis je nach Angebot und Nachfrage auf dem Strommarkt. Dies bedeutet, dass Verbraucher:innen zu Spitzenzeiten möglicherweise mehr zahlen, aber auch von niedrigeren Preisen profitieren, wenn die Nachfrage gering ist. Hinzu kommen natürlich auch hier Steuern, Abgaben, Gebühren oder Vertriebskosten. Der monatliche Grundpreis ist, wie auch bei den klassischen Tarifen, monatlich fix.
  • Zeitabhängige Preise: Dynamische Tarife berücksichtigen die Tageszeit und den Wochentag, wodurch Verbraucher Anreize erhalten, ihren Energieverbrauch in günstigere Zeiten zu verlagern, um Geld zu sparen.
  • Echtzeitinformationen: Verbraucher:innen erhalten am Vortag oft Echtzeitinformationen über die aktuellen Strompreise, was es ihnen ermöglicht, ihren Verbrauch anzupassen, um Kosten zu minimieren.
  • Kürzere Vertragslaufzeiten: Dynamische Tarife neigen dazu, flexiblere Vertragslaufzeiten anzubieten, was den Wechsel des Anbieters einfacher macht.
  • Sinnvoll für steuerbare Verbrauchseinrichtungen: Viele deiner Elektrogeräte, wie z.B. deinen Kühlschrank oder deinen Herd, kannst du nicht in besonders günstige Zeiten legen - weil sie durchlaufen oder weil der Hunger eben nicht automatisch dann da ist, wenn Strompreise günstig sind. Bei Verbrauchern wie deiner Waschmaschine oder deinem E-Auto sieht das aber anders aus: der nächste Waschgang oder die Ladung deines Autos kannst du gut in besonders günstige Zeiten verlagern.

Was macht eyond besonders?

Grafik Stromtarif Vergleich

eyond ist die optimale Lösung für deinen Haushalt und dein E-Auto. Denn eyond vereint mit dem Ökostromtarif von The Mobility House das Beste aus beiden Welten: Du trägst zu keiner Zeit ein Preisrisiko (durch eine 12-monatige Preisgarantie), kannst aber- ähnlich wie bei dynamischen Tarifen - die Ladekosten für dein Elektroauto aktiv beeinflussen und monatlich reduzieren. Der Unterschied von eyond liegt darin, dass alles automatisch passiert - du brauchst dein Auto also nicht anstecken, wenn Preise besonders günstig sind.

Was wir dafür brauchen? Deine Flexibilität - das ist für uns die Zeit, die du uns für das Laden deines Elektroautos zur Verfügung stellst. Je mehr Zeit wir für den Ladevorgang haben, desto besser können wir den Ladevorgang optimieren und dein Auto zum besten Zeitpunkt laden. So bringen wir Angebot und Nachfrage auf dem Strommarkt zusammen und laden dein Auto, wenn Überschuss erneuerbarer Energien vorhanden ist. Zu Zeiten, in denen die Nachfrage über dem Angebot liegt, pausieren wir deinen Ladevorgang. Da für eyond deine Mobilität an erster Stelle steht, kannst du dir aber sicher sein, dass dein Auto geladen ist, wenn du es brauchst.

Deine Flexibilität belohnen wir! Denn mit dem Ökostromtarif von The Mobility House erhältst du für jeden eyond smarten Ladevorgang Bonuspunkte - bei uns heißen diese FlexCoins - die bares Geld wert sind. So kannst du Monat für Monat deine Ladekosten aktiv senken.

Und welche Tarife sind nun wirklich gut?

Insgesamt bieten dynamische Stromtarife im Kontext der Energiewende viele Vorteile, da sie den Verbraucher:innen ermöglichen, aktiv zur Reduzierung der CO2-Emissionen beizutragen und die Integration erneuerbarer Energien zu fördern. Sie fördern auch das Bewusstsein für den Energieverbrauch und bieten eine größere Flexibilität. Allerdings sind klassische Tarife nach wie vor eine wichtige Option für Verbraucher:innen, die Stabilität und Planbarkeit bevorzugen.

Mit eyond brauchst du dich nicht entscheiden! Wir bieten dir finanzielle Planungssicherheit, attraktive Sparmöglichkeiten und nebenbei bringst du mit eyond die Energiewende einen weiteren Schritt voran. Denn eyond lädt dein Auto bevorzugt dann, wenn besonders viele erneuerbare Energien im Netz sind. So fördern wir gemeinsam den Ausbau erneuerbarer Energien und machen das Energienetz grüner, günstiger und stabiler. Worauf wartest du noch? Starte mit (b)eyond smart charging!

PV-Anlage auf Haus mit E-Auto in Einfahrt

Ökostromtarif abschließen

So einfach kommst du zum Ökostromvertrag: Tarif berechnen und deine Daten eingeben. Um den Rest kümmern wir uns.